Kaffeemuffins

Nochmal Muffins..weil der Ofen gerade warm war und ich Lust  zum Backen hatte...


Zutaten:
  • 1 Pck. Backpulver
  • 120 gr Butter
  • 2 Eier
  • 60 ml Kaffee
  • 300g gr Mehl (Originalrezept 175 gr das reicht aber nicht wegen der vielen Flüssigkeiten im Rezept)
  • 200 ml Milch
  • 100 gr Schokoladenraspel
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 150 gr Zucker
Zubereitung:
  • Eier, Milch, Zucker, zerlassene Butter, Zimt und Kaffee in einer Schüssel verrühren
  • Mehl, Backpulver und Vanillezucker vermischen und unter die Eiermasse rühren
  • Teig in Papierförmchen im Muffinblech füllen
  • im vorgeheizten Backofen bei 160° C etwa 30 Minuten backen
Fazit: Ein weiteres Rezept von dieser Seite ausprobiert und beschlossen, es nicht wieder zu tun. Die Muffins waren letztendlich gelungen, aber nur weil ich das Rezept modifiziert habe.

Kommentare:

Kaffeebohne hat gesagt…

Sehen lecker aus. Versuch' es doch mal mit Rezeptem von muffins-paradies.de.
Schönen Sonntag
Katja

Kaffeebohne hat gesagt…

Sehen lecker aus. Versuch' es doch mal mit Rezeptem von muffins-paradies.de.
Schönen Sonntag
Katja

Terragina hat gesagt…

Lecker lecker - Muffins muß ich auch mal wieder backen... ;-)

Viele Grüße von Kerstin

tobias kocht! hat gesagt…

Muffins mag ich auch immer...